[New In] März 2015/1

Im März sind ausschließlich aktuelle Neuerscheinungen zu mir gestoßen. Die Inhaltsangaben der Prints könnt ihr daher im Neuerscheinungs-Post (März) nachlesen. Macht wenig Sinn, wenn ich alles nochmal hier reinkopiere. 

"Eiskalter Plan" habe ich mir im Rahmen der Leipziger Buchmesse gekauft, direkt bei einer Lesung von Astrid Korten. Auf der Website von Marcus Sammet habe ich im Nachhinein erfahren, dass die Autorin wenig später wegen kritischen Äußerungen in ihrem Buch, vermutlich von zwei Moslems, zusammengeschlagen und beschimpft wurde. Unglaublich, oder? Ich hoffe, es geht ihr wieder besser und dass sie sich nicht unterkriegen lässt.

Stephen King's "Revival" trudelte schon vor ein paar Wochen, kurz nach dem Erscheinungstermin, bei mir ein und wurde direkt verschlungen. Bin fertig und habe es für gut befunden. Die Rezension kommt demnächst.

Kürzlich erreichte mich noch das eBook "May Bee", das mir freundlicherweise von Tomas Maidan zur Verfügung gestellt wurde. Ein "Honig-Roman". Ich bin gespannt :)


_____________________________________________


Tomas Maidan - May Bee

"Die junge Kommissarin May bekommt die saure Gurke unter den verzwickten Fällen: Sie muss Konsul Bolaire finden, einen korrupten Widerling, der auf einem gewissen Schloss Taubenschlag verschwunden ist. Man sagt, dort draußen würde Baronin Tanabe ihre letzten Pillen an die Bienen verfüttern. Mysteriös.

Entnervt von Bürokratie und Beamtenmief bricht May einzig mit ihrer Freundin Tuh auf; einer durchgeknallten Kioskbesitzerin, die mit bengalischen Experimenten und der Laune einer wandelnden Zitrone dafür sorgt, dass der Fall zum bunten Trip wird. Hinter Mauern aus Honig - zwischen bösen Bienen und magischen Pilzen - entdecken die beiden Entsetzliches. Zum Glück lernt May den schüchternen Jo kennen, der so romantisch die Krümel der Butter-Hörnchen wegwischen kann. Wird es den Drei gelingen, die Honig-Hölle zu versalzen?

MAY BEE erzählt von zwei starken Frauen und der Magie des Ausreißens. In einer Welt voller Bullen machen May und Tuh die Fliege - und entdecken am Ende, dass man auch im Alleingang die Richtigen retten kann. Kafkaeskes Pop-Abenteuer mit schrägen Bienen."

Kommentare:

  1. Hey =)

    Ohhh "Stimmen" von Ursula Poznanski möchte ich auch so so so gern noch lesen, hatte letzten erst "Blinde Vögel" als Hörbuch!

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin gespannt, was du zu "MAY BEE" sagen wirst. Ich habe das E-Book auch bekommen, mir hat es gut gefallen :)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Auf May Bee bin ich auch sehr gespannt, die Leseprobe konnte mich im ersten Moment nicht so überzeugen, aber vielleicht schaffst du das ja :D

    "Stimmen" ist doch der dritte Teil der REihe oder? Ich hab "Fünf" noch auf dem SuB und wollte erst noch auf die Fortsetzungen warten. Die gehören doch zusammen oder? Oder sind das Einzelbände?

    Der Überfall auf Frau Korten war übrigens wohl etwas dubios und es kursieren Gerüchte, dass das ein Fake war. Was ich genau davon halten soll, weiß ich ehrlich gesagt auch nicht. Hab das alles nur am Rande mitbekommen ...

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,
      Ja, so ganz sicher bin ich mir wegen dem Überfall auch nicht mehr. Überall steht ein anderes Datum und passt alles net so 100% zusammen.

      Die Drei Teile von Pozsanski haben wohl die selben Ermittler/innen, ich habe aber keinen der anderen Teile gelesen und bis jetzt nicht das Gefühl, als würde ich irgendwas nicht verstehen. Hängt inhaltlich nicht großartig zusammen. Die Charaktere sind halt wie so oft bei solchen Ermittlerserien die gleichen, aber fast immer kann man irgendwo bei einem mittleren Teil einsteigen.

      Löschen
  4. Hallo!

    "Revival" habe ich ja schon im Kommentar zu deiner Rezension "besprochen" und "Stimmen" soll auch mal gelesen werden. Ich habe "Fünf" gelesen und der 2. Teil "Blinde Vögel" verharrt am SuB. Irgendwann kommt auch Band 3 "Stimmen" dran.

    Viel Lesefreunde mit den Neuankömmlingen!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen

Kommentare sind erwünscht! :) aber bitte freundlich bleiben