[Neuerscheinungen] Oktober 2014

Im Herbst erscheinen wieder viele tolle Bücher und was gibt es Besseres, als sich bei regnerischem Wetter mit einem gruseligen oder spannenden Buch ins Bett zu kuscheln? Daher habe ich euch wieder fünf Buch-Neuerscheinungen vom Oktober 2014 zusammengestellt, die mich sehr interessieren.

Mein absolutes Highlight ist "the viking dead". Allein schon wegen dem Namen :D Schon vor MONATEN habe ich es in der Verlagsvorschau von Voodoo Press entdeckt und lange gehofft, dass bald das Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben wird. Auf der Website steht leider immer noch kein Termin, bei Amazon ist Oktober 2014 angegeben. Daher habe ich es mal in die Oktobervorschau gepackt, schon vorbestellt und würde mich freuen, wenn es diesen Monat wirklich noch erscheint. Irgendwann muss es ja jetzt mal rauskommen. *thumbs up* für diese coole Buchidee.
Passend zu Halloween kommt "Angel Island" heraus. Diese Anthologie beinhaltet acht Kurzgeschichten. Ist schon vorbestellt und kommt hoffentlich schnell an, damit ich mich auf das Grusel-Fest einstimmen kann.
Fitzeks neuer Roman "Passagier 23" ist inhaltlich genau mein Fall, allerdings werde ich wohl abwarten, bis das Buch im Taschenbuchformat erscheint. Die gebundenen Ausgaben sind mir meistens zu teuer. Muss ich nicht unbedingt haben.
Die Kurzgeschichtensammlung "Traumlieder" von George R.R. Martin ist sicherlich interessant, aber momentan kein Must-Have. Kommt aber auf meine Merkliste und sollten sich die Fans von Game Of Thrones auch mal vormerken :) Da sieht man mal, was der Autor sonst noch alles drauf hat.
"Regengötter" habe ich für diese Vorschau hauptsächlich wegen dem Namen herausgepickt, durch den ich erst darauf aufmerksam geworden bin. Ich hoffe, dass dieser Thriller mehr bietet als die üblichen, die in irgendeiner amerikanischen Großstadt spielen und eigentlich fast immer nach dem selben Schema ablaufen.



Oliver Schütte / Uwe Voehl (Hg.) - Angel Island: Die Halloween-Anthologie


Bastei Lübbe, 349 Seiten, 8.99€
Erscheinungstermin: 08.10.2014

"Angel Island ist eine beschauliche kleine Insel. Die Menschen hier leben seit jeher in Eintracht und Frieden miteinander. Doch an Halloween verändert sich alles. Denn dies ist der Tag, an dem das Böse nach Angel Island kommt."

Die Anthologie beinhaltet acht Kurzgeschichten verschiedener Autoren.




George R.R. Martin - Traumlieder

Heyne, 544 Seiten, 14.99€
Erscheinungstermin: 13.10.2014

"Dass George R. R. Martin einer der erfolgreichsten Fantasy- Autoren aller Zeiten ist, steht außer Frage. Dass er noch viel mehr kann, beweist er in seinen beiden Erzählbänden Traumlieder, deren Vielseitigkeit Fantasy- und Science-Fiction-Fans jeder Generation begeistern wird: Das Porträt eines Mannes, der allmählich dem Wahnsinn verfällt, oder das unheimliche Schicksal eines Autors, dessen Selbstbezogenheit ihm zum Verhängnis wird, sind nur zwei der Geschichten dieser einzigartigen Storysammlungen. Ob Werwölfe, Magier, das ganz normale Grauen nebenan oder das Weltall: George R. R. Martin versteht es, seine Leser zu fesseln wie kein anderer. Die beiden Erzählbände vereinen erstmals die wichtigsten seiner vielfach ausgezeichneten Kurzgeschichten."





James Lee Burke - Regengötter

Heyne Hardcore, 672 Seiten, 16.99€
Erscheinungstermin: 20.10.14

»Ich bin hinter der alten Kirche in Chapala Crossing und habe gerade neun Leichen gefunden, die hier begraben wurden. Alles Frauen. Benachrichtigen Sie bitte das FBI und rufen Sie auch die Kollegen vom Brewster County und vom Terrell County an. Die sollen Unterstützung schicken.«

"Sheri Hackberry Holland steht vor einem Rätsel, wer hinter dem Massenmord im Niemandsland nahe der mexikanischen Grenze steckt. Und er legt sich mit dem organisierten Verbrechen an, das keine Gefangenen macht."





Sebastian Fitzek - Passagier 23

Droemer, 432 Seiten, 19.99€
Erscheinungstermin: 30.10.2014 
 
"Jedes Jahr verschwinden auf hoher See rund 20 Menschen spurlos von Kreuzfahrtschiffen. Noch nie kam jemand zurück. Bis jetzt ...

Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren Frau und Sohn verloren. Es geschah während eines Urlaubs auf dem Kreuzfahrtschiff „Sultan of the Seas“ – niemand konnte ihm sagen, was genau geschah. Martin ist seither ein psychisches Wrack und betäubt sich mit Himmelfahrtskommandos als verdeckter Ermittler.
Mitten in einem Einsatz bekommt er den Anruf einer seltsamen alten Dame, die sich als Thrillerautorin bezeichnet: Er müsse unbedingt an Bord der „Sultan“ kommen, es gebe Beweise dafür, was seiner Familie zugestoßen ist. Nie wieder wollte Martin den Fuß auf ein Schiff setzen – und doch folgt er dem Hinweis und erfährt, dass ein vor Wochen auf der „Sultan“ verschwundenes Mädchen wieder aufgetaucht ist. Mit dem Teddy seines Sohnes im Arm …"



Toby Venables - The Viking Dead

voodoo press, ca. 300 Seiten, 12.95€
Erscheinungstermin: vermutlich Oktober 2014

"Düstere Legenden ranken sich um eine dunkle Festung, verborgen in einem Fjord, und unbesiegbaren Berserkern, die mit schwarzen Schiffen kommen werden …
Nordeuropa, Anno Domini 976. Nach einer erbitterten Schlacht sind der Wikinger Bjólf und seine Crew der Hafn auf der Flucht. Durch unbekannte Gewässer landen sie an den Gestaden eines trostlosen, verfluchten Landes. Denn die Toten finden hier keine Ruhe, sondern verwandeln sich in Draugr. Untote, getrieben von unstillbarem Hunger nach dem Fleisch der Lebenden. Bjólf beschließt zu fliehen, doch dann kommen die schwarze Schiffe.
Gestrandet, mit Männern, die sich nach und nach in wandelnde Tote verwandeln, steht Bjólf vor der Wahl: sich durch einen Wald voller Untoter zu schlagen, in das Schloss einzudringen, um dort dem schrecklichen Geheimnis auf die Spur zu kommen – oder einer von ihnen werden: seelenlos und untot bis in alle Ewigkeit."




Was sind eure Oktober-Favoriten? Habt ihr vielleicht sogar wie ich schon was vorbestellt?

Kommentare:

  1. Huhu!

    Das ist ja wieder eine tolle Auswahl! Das Buch von George Martin interessiert mich jetzt natürlich, nachdem ich mit Wild Cards und Das Lied von Eis und Feuer ein Fan geworden bin ♥ Hab von dem Buch noch gar nichts mitbekommen, wie gut, dass du immer so spezielle Schätze vorstellst :)

    Aber Passagier 23 klingt auch toll und ich kenne noch kein Buch von Fitzek, vielleicht sollte ich das jetzt endlich mal ändern :D

    Regengötter hört sich auch interessant an, da find ich den Titel auch klasse und das Cover!

    Wieder mal Zuwachs für meine Wunschliste ... ^^

    AntwortenLöschen
  2. "Angel Island" ist ja mal ein guter Tipp!
    Wäre ja wunderbar für die Halloween-Lesewoche geeignet :3
    Merci für den Hinweis :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. finde ich auch, bis dahin kommt es hoffentlich bei mir an :)

      Löschen
  3. Die Bücher hören sich sehr spannend an ! :)

    AntwortenLöschen
  4. Hey!
    Ich lese zwar gerne Bücher, bin aber ein ganz anderer Typ.
    Trotzdem fande ich die Bücher ganz cool und wer weiss, vielleicht werde ich in eines davon auch mal hinein schauen. :)
    Liebe Grüße
    http://neonkrieger.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Über "Regengötter" habe ich auch nachgedacht... Werde mal ein paar Rezensionen dazu abwarten und dann entscheiden! ^^ Vorbestellt habe ich bisher noch nichts, aber es juckt schon wieder, ich muss diese Woche wohl noch in den Buchladen tappern! :D Wollte gern den neuen Don Winslow haben, ansonsten erscheinen die anderen Bücher, auf die ich hinfiebere, erst nächste und übernächste Woche. Warten, warten, dabei hab ich ja eigentlich sowieso noch genügend andere Bücher hier liegen! ^^

    AntwortenLöschen
  6. Also die Bücher klingen alle spannend :D
    "The Viking Dead" muss ich definitiv lesen, ich überlege noch ob ich es auf englisch wage! Und der neue Fitzek klingt auch nach nem spannenden Buch!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Vikin Dead klingt spannend!
    Ich freu mich auf das neue Walter Moers Buch. Ich hoffe, dass es auch tatsächlich rauskommt und nicht schon wieder verschoben wird :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Kommentare sind erwünscht! :) aber bitte freundlich bleiben