Ein Blick ... auf meine DVDs

Eigentlich stehen noch zwei Rezensionen aus, einmal "T93" und dann noch "Irre Seelen". Aber kennt ihr das, manchmal hat man einfach überhaupt keine Lust drauf. Momentan lese ich lieber, als dass ich schreibe und bin fleißig dran am Re-Read von Stephen King's "Das Mädchen".

Stattdessen gibts heute mal einen Blick auf meine DVDs. Ich bin gar kein begeisterter Film-Fan und die DVDs haben sich eher so angesammelt, sind aber zum größten Teil keine Meisterwerke und auch nicht ausschließlich Lieblingsfilme. Ein paar Stück fehlen zwar, z.B. meine Lieblinge "Hunger" und "Event Horizon", aber das meiste ist auf dem Bild drauf.


Was schaut ihr denn gerne? ;)

Kommentare:

  1. kenn fast nix-.- also ne sogar gar nix :D shaun of the dead, ja, aber ders ja da au nur fast drin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mach dir nix draus, ich bin auch kein großer Filmkenner

      Löschen
  2. Huhu! Also ein paar kenne ich schon ... "Sweeny Todd", "The Fog", "The Langoliers" und "Pans Labyrinth" will ich mir schon seit Ewigkeiten anschauen!!! :)
    Von Saw hab ich auch mal irgendeinen Teil zufällig gesehen, beim zappen, bin dann dabei hängengeblieben und hab mich danach gewundert, warum ich das bloss wieder angeschaut hab ^^

    Bücher können gerne brutal sein oder auf die Psychoschiene gehen - bei Filmen kann ich die Psychoschiene gar nicht haben, ich krieg da richtig Angst *lach*, ist echt schlimm. Als Jugendliche hab ich mir immer gedacht, dass das vorbei geht, wenn ich mal "erwachsen" bin, von wegen o.o

    Ich bin da lieber sehr vorsichtig!!! :D

    Kennst du schon "Conjuring - Die Heimsuchung"? Hat mir meine Freundin als Tipp gegeben, aber ich fand den Trailer schon so gruselig ...

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Das war in der ersten Zeile jetzt etwas irreführend, die ersten drei kenne ich und Pans Labyrinth will ich noch sehen ^^

      Löschen
    2. :) "Conjuring" hab ich schon gesehen, fand den gut! kann ich auch empfehlen ;)

      Löschen
  3. sweeney todd ist mir als alter johnny depp-gucker natürlich geläufig! fand den film auch echt gelungen!! pans labyrinth ist ebenfalls ein ziemlich beeindruckender film, wie ich finde. und coraline kenne ich auch, da fand ich das buch aber um längen besser, obwohl ich stop-motion-filme eigentlich sehr gerne sehe, fühle mich da aber auch ehr zu tim burton hingezogen.
    tim burton, quentin tarantino und christoper nolan sind auf jeden fall "hinter der kamera" meine favoriten, deren filme versuche ich eigentlich auch größtenteils zu sehen, wenn sie erscheinen. vor der kamera können mich viele schauspieler begeistern, aber da auch ehr die garde der etablierten, jungschauspieler sind nicht so mein fall, deren filme ebenfalls nicht.
    "drive" war zum beispiel ein film, der mich ziemlich beeindruckt hat. ich mag gern subtile, spannende filme, es gibt aber auch unterhaltungsfilme, die ich mag, aber auch hier ehr sachen aus den 80er und 90er jahren. die neueren sachen sind oftmals zu flach und man hat alles schon mal irgendwo anders gehört. und ich habe eine kleine schwäche für comicverfilmungen! ^^ hach, filme sind ein endloses thema! :D

    AntwortenLöschen
  4. Sieht meiner DVD-Sammlung sehr ähnlich. Daumen hoch für deinen guten Geschmack :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin mehr der Seriengucker :)
    Oder eben Anime.
    Die Filme hat meine bessere Hälfte immer zur Hand und entsprechend auch den Geschmack/das Feeling dafür.
    Das geht das Queerbeet von Thrillern/Horror/Science Fiction/Komödien, über Filme wie eben "Drive", die mit wenig Dialog auskommen, oder "Die letzten Glühwürmchen"/"The Pianist", die sehr emotinal sind.
    Was absolut nicht geht sind Liebesschnulzen! Wenn ich so was sehe, dann wurde ich gezwungen oder hatte extremste Langeweile...

    "Conjuring" hab ich ganz frisch gestern gesehn. Der Anfang ist echt genial, aber zum Ende hin flaut es ab und wird vorhersehbar ... mag ich nicht bei Horrorfilmen, die solln mich gruseln bzw schocken :/

    AntwortenLöschen
  6. Uhuu tolle DvDs, treffen ziemlich meinen Geschmack :) Ich liebe Sweny Tod und Saw fan dich auch geil :). The Conjuring hab ich sogar erst vor kurzem gesehen. glg Franzi

    AntwortenLöschen
  7. Omg... ich würde nicht einen einzigen der Filme auch nur im Ansatz verkraften! Glaube ich zumindest, wenn ich jetzt nichts wichtiges übersehen habe... Ich bin ja so empfindlich und erschrecke mich bei jeder Kleinigkeit. *hust* Selbst "Supernatural" schaue ich nur mit der Möglichkeit mir irgendwas vor die Augen halten zu können *megahust* :D

    Sonst kann ich mich aber nicht auf ein Genre festlegen. Ich schaue hauptsächlich aber Filme die nicht so wirklich gehyped werden. Obwohl sie es verdient hätten... Viele deutsche Filme unter anderem :)

    Liebe Grüße,

    Svü

    AntwortenLöschen

Kommentare sind erwünscht! :) aber bitte freundlich bleiben