[Monatsrückblick] Februar 2014

Etwas verspätet gibts jetzt meinen Rückblick auf den Februar. Die Neuerscheinungen für März werde ich dann auch bald posten. Unter der Woche komme ich momentan kaum zum Bloggen, deswegen werde ich jetzt das Wochenende nutzen, schonmal ein paar Sachen vorzubereiten.

In meinen Rückblicken gibt es ab jetzt die Neuerung, dass ich meine gelesenen Seiten nicht mehr berechnen werde. Anfangs habe ich mich da an anderen Blogs orientiert, mittlerweile habe ich aber gemerkt, dass es für mich einfach keinen Wert hat und nur unnötige Rechnerei ist. Mir ist es egal, ob ich in einem Monat nur 1000 Seiten lese und im nächsten dann 4000. Mit anderen vergleiche ich mich auch nicht, da ich einfach so lese wie ich grad Zeit habe und wie es mir Spaß macht. Soll ja nicht zum Zwang werden.


Gelesen im Februar



Stephen King - Carrie (Thriller/Übernatürlich)
Stephen King - ein Gesicht in der Menge (Roman/Übernatürlich)



Neu im Februar

Neues gabs im Februar (zum Glück?) eher weniger. Ich will meinen SuB ein wenig abbauen. Es kamen nur 3 Neuzugänge dazu, was ich ok finde. "40 Stunden" von Kathrin Lange habe ich ja jetzt sogar schon wieder "abgebaut". Außerdem habe ich "Lords of Salem" von Rob Zombie sowie das Ebook "Mit Zähnen und Klauen" von Craig DiLouie bekommen.

New in #1


Neue Tutorials

In der Kategorie Blogger Hilfe gibt es ein neues Tutorial. Gezeigt habe ich diesmal, wie ich meine Rezensionsübersicht in der Sidebar erstellt habe.



Was sonst noch passiert ist

Ich habe an der Wanderbuch-Aktion von Alexandra teilgenommen. Das finde ich eine super Idee und bin gespannt, welche Bücher sonst noch auf Reise gehen werden. Außerdem habe ich euch mitgeteilt, dass ich an der "Blogger schenken Lesefreude"-Aktion zum Welttag des Buches teilnehmen werde. Im Zeitraum um den 23.04. wird es auf vielen Blogs Bücher zu gewinnen geben, auch bei mir ;) Welches das sein wird, steht noch nicht fest. Vorschläge eurerseits sind immer noch gerne willkommen.

Ansonsten war der Februar zumindest lesetechnisch ein relativ ruhiger Monat bei mir. Privat bin ich wirklich sehr sehr froh, dass ich im vergangenen Wintersemester 2013/2014 alle Prüfungen bestanden habe. Da fällt einem wirklich ein riesen Stein vom Herzen. Mitte Februar habe ich meine allerletzte Prüfung meines Bachelorstudiums der Mechatronik erfolgreich abgelegt und bestanden. Nun muss ich nur noch meine Bachelorarbeit fertig schreiben und abgeben, dann bin ich endlich komplett fertig! *yay*

Kommentare:

  1. Morgen!
    Das war doch ein guter Monat :)
    Das Buch "40 Stunden" werd ich mir auf jeden Fall merken ... ich finde da nur selten was gutes in dem Genre, was mich überzeugt. Und einen Riesen! Glückwunsch zu deinen bestandenen Prüfungen, dann hast du es ja wirklich bald geschafft und ich drück dir für letzte Arbeit nochmal ganz feste die Daumen!

    Liebste Grüße
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank dir :) Ich hibbel meinem Abschluss schon total entgegen, jetzt dauerts nicht mehr lang

      Löschen
  2. dankeschön :)
    wie hast du die roten Leisten bei den Büchern die du gerade liest in deiner Sidebar hinbekommen? Von Goodreads das Widget welches ja blau ist gibt es ja leider nur für Wordpress und nicht für Blogspot :/
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo, das ist ein eigener Code. Eine Anleitung dazu habe ich hier geschrieben: http://www.wort-gewalt.blogspot.de/2013/12/blogger-hilfe-lesefortschrittsanzeige.html

      weitere Programmier-Anleitungen rund um meinen Blog oder alles was sonst noch für (Buch-)Blogger interessant ist findest du oben in der Navigationsleiste unter dem Punkt "Tutorials" ;)

      Löschen
    2. ah, dankeschön :) ♥
      Grüsse ♥

      Löschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zu den bestandenen Prüfungen =)
    Und ein toller Lesemonat =) "Carrie" will ich auch unbedingt noch lesen. Ich liebe ja Stephen King =)
    Wünsche dir einen sonnigen Samstag =)
    LG Sunny ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    bewundernswert, dass du es immer schaffst einen Monatsrückblick zu posten. Ich habe mir das für meinen Blog auch schon überlegt, aber irgendwie verliere ich da immer den Überblick. 3 Bücher als Neuzugänge finde ich auch ok, das Problem mit dem SUB habe ich nämlich auch :)

    Liebste Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich überfliege einfach kurz meine Posts vom vergangenen Monat, ich schreibe ja immer gesonderte Posts zu den Neuzugängen, was ich gerade lese etc. Da finde ich dann relativ schnell alles wichtige wieder ;)

      Löschen
  5. Das mit dem Monatsrückblick gefällt mir gut, das Buch "40 Stunden" werde ich mir mal genauer anschauen.

    Liebe Grüße
    http://judiisleben.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Wow, so viel hast du im Februar gelesen? :D Ich hab nicht mal ne Zeile gelesen außer dem Stoff, was ich für die Klausuren lernen musste *schäm*

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch zu den bestandenen Prüfungen :) ... "Lords of Salem" habe ich auch gelesen und ich fand das Buch Klasse! Also sehr lesenswert. Vielleicht bin ich ein bisschen voreingenommen, da ich die Geschichte rund um "Salem" sowieso fressen könnte... aber ich fand es super!

    <3-liche Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Na das sieht doch nach nem tollen Lesemonat aus!

    Ich persönlich rechne gerne son bissel was aus, so statistikmäßig :)
    Und die Seitenzahl ist für mich enorm wichtig, deshalb klicke ich bei Buchbloggern oft sofort weg, wenn ich nicht gleich direkt irgendwo erkenne, wie viele Seiten das vorgestellte Buch hat... ja ich bin komisch, aber das spielt für mich ne große Rolle. Auch wenn ich im Laden in Büchern blättere, schaue ich zuerst wie viele Seiten da auf mich zukommen würden ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei den Rezensionen schreib ich die Seitenzahl schon dazu, aber wie viel ich gesamt im Monat gelesen habe ist mir ziemlich unwichtig. Geht ja um den Spaß bei der Sache und nicht darum, möglichst viel zu lesen

      Löschen
  9. Ein toller Monat :)
    Bin gespannt wie Dir "ein Gesicht in der Menge" gefiel :)
    LG Ela

    AntwortenLöschen

Kommentare sind erwünscht! :) aber bitte freundlich bleiben