[Monatsrückblick] November 2013

Wow, wie schnell ein Monat wieder rum ist! In Sachen Büchern hat sich gar nicht so viel getan leider.

Gelesene Bücher

Fertig gelesen hab ich lediglich zwei Bücher:


Ally Condie - Die Auswahl
Stephen King - Shining


Das lese ich gerade

Noch nicht beendet habe ich:


Mord am Lord (Seite 223)
Alice im Hungerland (Seite 242)
Mirrorscape (Seite 123)

Gelesene Seiten insgesamt

Die Auswahl -> 292 Seiten
Shining - > 493 Seiten
Mord am Lord -> 224 Seiten
Alice im Hungerland -> 44 Seiten
Mirrorscape -> 123 Seiten
______________________
1176 Seiten

Gelesene Seiten pro Tag

39,2 Seiten

SUB

71

Neuzugänge

B.a. Robin - Mord am Lord
Lian Hearn - Das Schwert in der Stille
Ursula Poznanski - Fünf
John Ajvide Lindqvist - So finster die Nacht
Cynthia Hand - Unearthly (Wanderbuch)
Heike Vullriede - Notizen einer Verlorenen

Was gibts sonst so?

Ich habe mich für diverse Challenges fürs Jahr 2014 angemeldet: Lea's Geburtstags Challenge, Einmal durchs Regal Challenge, Eva's Regenbogen Challenge.

Ich habe zum ersten mal an den Aktionen Wölkchens Freitagsfragen und 3 Antworten über mich und ... teilgenommen.

Außerdem gabs ein paar kleinere Änderungen am Design.

Kommentare:

  1. Hey,
    manchmal kommt man einfach nicht so zum lesen wie man möchte :)
    Bei mir lief es diesen Monat mal erstaunlich gut, allerdings gabs auch ein paar Veränderungen die mehr Freizeit zuliessen :)
    Freut mich das Shining dich auch so begeistern und mit seiner Atmosphäre anstecken konnte :)
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  2. Hey (:
    Naja, manchmal kommt man einfach nicht zum Lesen - kenne ich gut. Ich bin schon echt gespannt auf deine 'Alice im Hungerland' Rezension!
    Liebe Grüße, Jasi

    AntwortenLöschen
  3. Oh du liest gleich 3 Bücher gleichzeitig? Ich hab maximal 2 am Wickel, sonst wird´s mir doch zu viel ;)
    Shining und Die Auswahl mag ich beide sehr :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe auch nur zwei geschafft und eins angefangen. Ich muss wirklich mehr lesen. :D

    AntwortenLöschen
  5. "Die Auswahl" fand ich damals relativ gut, aber ich hatte irgendwie mehr davon erwartet :/ "Alice im Hungerland" möchte ich auf jeden Fall auch noch lesen :)
    Bin nun übrigens Leserin bei dir. Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbeischauen. www.binzis-buecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Kommentare sind erwünscht! :) aber bitte freundlich bleiben